Rotkreuzkurs Bildungs- und Betreuungseinrichtungen Foto: M. Eram / DRK e.V.
Rotkreuzkurs EH Fortbildung Bildungs- und Betr.E. (BG)Kurs für Erste Hilfe in Schulen und Betreuungs-Einrichtungen

Kurs für Erste Hilfe in Schulen und Betreuungs-Einrichtungen

Wichtige Hinweise für alle Kurse.

Sehr geehrte Damen und Herren, 

aufgrund der aktuellen Lage gilt es bis auf weiteres bei Ausbildungen auf spezielle Hygienemaßnahmen zu achten. Nähere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Darüber hinaus sind wir leider gezwungen unsere Teilnehmergebühren für die Ausbildungen, auf 60€ je Teilnehmer und Ausbildung, anzupassen. Aufgrund von gestiegenen Kosten für Sicherheitsmaßnahmen, Ausbildungsmaterial und Ausbildungspersonal und die aus Sicherheitsgründen reduzierte Kursgröße von 20 Teilnehmer  auf 10 Teilnehmer je Ausbildung, ist es uns nicht mehr möglich Ihnen unsere Ausbildung zu den gewohnten Preisen anbieten zu können.

Wir bitten um ihr Verständnis und würden uns freuen sie dennoch demnächst bei uns begrüßen zu können.

Die Änderung der Teilnehmergebühren tritt am 01. September 2020 in Kraft.

Ansprechpartner

Herr
Daniel Franz

E-Mail

Tel: 03391-3963-16
Fax.:03391-3963-18

Die Sicherheit in der Schule und im Kinder-Garten ist sehr wichtig.
Lehrer und Betreuer müssen im Not-Fall schnell Erste Hilfe leisten.
Dafür müssen sie eine besondere Ausbildung bekommen.
Dieser Kurs ist für Lehrer und Betreuer.
Hier lernen Sie viel über Not-Fälle mit Kindern.
Dabei machen Sie viele Übungen.
So sind Sie immer gut auf einen Not-Fall vorbereitet.

Nach diesem Kurs bekommen Sie einen Zettel.
Sie sind dann Erst-Helfer für Schulen und Kinder-Gärten.
Dieser Zettel ist 2 Jahre gültig.
Sie müssen den Kurs nach mindestens 2 Jahren immer neu machen.

Das Kurs-Angebot vom Deutschen Roten Kreuz

Dieser Kurs ist für Erst-Helfer in Schulen und Kinder-Betreuungs-Einrichtungen.
Aber auch andere Personen können mitmachen.
Zum Beispiel wenn sie viel mit Kindern machen. 

Der Kurs wird in Gruppen gemacht.
Es sind auch Gruppen mit mehr als 12 Personen möglich.
Dann macht das Deutsche Rote Kreuz den Kurs auch in Ihrer Einrichtung.

Anmeldung

Interessierte können sich unter der Rufnummer

03391 - 3963 - 12

gerne informieren und anmelden.