Seebad_Rhbg3.jpg Foto: Yvonne Engel
AnbadenAnbaden

Sie befinden sich hier:

  1. Engagement
  2. Wasserwacht
  3. Veranstaltungen
  4. Anbaden

Anbaden der Wasserwachten

Ansprechpartner

Kreisleiter Wasserwacht

Herr
Michael Zander


E-Mail

Jedes Jahr am 1. Mai treffen sich die Mitglieder der Wasserwacht Ostprignitz Ruppin und deren Freunde, um mit einem Sprung ins kühle Nass die Badesaison zu eröffnen.

Durchgeführt wird das Anbaden jedes von einer anderen Wasserwacht Ortsgruppe. Somit wird die Organisationslast verteilt und man bekommt die Möglichkeit geboten mal über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen.

Da zu dieser Zeit die Seen meist noch sehr kühl sind, wird sich vor dem Startsignal erst mal warm gemacht. Danach heißt es: "Auf die Plätze, fertig, los!" Und dann geht es ab ins kühle Nass. Die Einen schneller, die Anderen etwas ruhiger. Aber alle haben ihre Freude am Wasser.

Im Anschluss muss sich dann ordentlich abgetrocknet und aufgewärmt werden. Dies geschieht mit leckerem vom Grill oder bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Dabei kommt es dann meist auch zum regen Austausch zwischen Mitgliedern der einzelnen Ortsgruppen. Die Kinder wärmen sich dann meist im Anschluss schon beim spielen auf und knüpfen so auf ihre Art Kontakt zu anderen Jugendlichen aus den verschiedenen Ortsgruppen.

Es ist immer ein fröhliches und buntes Erlebnis und bereichert ungemein das Vereinsleben.