Kita, DRK, Kindergruppe, Eram
BetreuungsformenBetreuungsformen

Betreuungs- und Beratungsangebote

Ansprechpartner

Frau
Kerstin Schiefner

Tel.: 03391-3963-20
Fax.:03391-3963-18

E-Mail

Betreuung und Begleitung innerhalb der Familie

In der eigenen Wohnung, d.h. Jugendliche und junge Erwachsene erhalten Anleitung und Hilfestellungen in ihrer selbständigen Lebens- und Alltagsbewältigung.


Beratung und Therapie durch Diplom-psychologinnen und Familientherapeuten

Desweiteren beraten und begleiten wir Familien, die ihre sozialen und erzieherischen Fähigkeiten erweitern wollen. Familientherapeutische Begleitung durch eine ausgebildete Famielientherapeutin ist möglich. 

Der Kinder- Jugendhilfeverbund bietet, entsprechend dem Bedarf oder den Wünschen, verschiedene Betreuungsformen an.

Im Notfall

In Not geratene Kinder und Jungendliche, aber auch Eltern von betroffenen Kindern und Jugendlichen können sich in dringenden Fällen über das Notfall-Telefon mit dem Kinder- und Jugendhilfeverbund in Verbindung setzen.

 

 03391 - 3963 - 20

Betreuungsformen im Kinder- und Jugendhilfeverbund

Stationär
Familienwohngruppen
Erziehungsstelle
Inobhutnahme/ Notaufnahme
Clearingangebot
Wohngemeinschaft/ jüngerer Volljähriger
Mädchenwohngemeinschaft
Teilstationär
Tagesgruppen      
Ambulant
Nachbetreuung
Erziehungsbeistand
betreutes Einzelwohnen
Familientherapie
Sozialpädagogische Familienhilfe
Psychotherapeutische Angebote